Persönliches

Lieber Michael,Du hast vielleicht schon von 'spotify' gehört, einem Musikdienst, mit dem man Musik legal streamen kann.Ich habe anhand der Auflistung Deiner Produktionen auf dem Portal hitparade.ch eine Playlist erstellt und zusammen gekommen sind unfassbare 650 Titel.Falls Du den Dienst nutzt (oder andere Dialog Leser) findest Du die Liste unter diesem Link:http://open.spotify.com/user/1115097548/playlist/5MSbsHiVVUFoAR22JjaQfVBesonders aufgefallen ist mir, dass das 'Mayerling' Thema Dich schon in den 70er Jahren beschäftigt hat. In einem gleichnamigen Song von Udo Jürgens beschreibst Du schon, allerdings ohne namentliche Erwähnung, den Freitod von Rudolf.Wann hast Du begonnen Dich so intensiv mit den Habsburgern zu beschäftigen und kannst Du Dich erinnern, wodurch Dein Interesse geweckt wurde? Lieben GrußKimPS: Die Auflistung Deiner Werke bei hitparade.ch findest Du hier:http://hitparade.ch/showperson.asp?name=Michael+Kunze&order=year

Danke für den Hinweis. Mein Blick geht selten zurück, und daher kenne ich solche Websites nicht. Mir fällt aber ein, dass ich außer "Mayerling" (Udo Jürgens) in den frühen siebziger Jahren noch ein anderes Sisi-Lied geschrieben habe. Es hieß "Die Rosen von Schloss Belvedere" und wurde komponiert und gesungen von dem legendären Mort Shuman, mit dem ich befreundet war. Mort Shuman hat mit Liedern wie "Save the last dance for me" (Drifters) und "His latest Flame" (Elvis Presley) Popgeschichte geschrieben. Ich habe ihn geliebt.Unser Sisi-Lied war aber zu Recht ein Flop.

Letzte Änderung der FAQ: 2012-08-14 12:03
Autor: Dr. Michael Kunze
Revision: 1.0

Digg it! Share on Facebook FAQ ausdrucken FAQ weiterempfehlen Als PDF-Datei anzeigen
Übersetzungsvorschlag für Übersetzungsvorschlag für
Bewertung der Nützlichkeit dieser FAQ:

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll

Kommentieren nicht möglich

>