Persönliches

Hallo Michael, wir haben in den letzten Monaten intensiv an dem Werk "Die 10 Gebote" geprobt und das Pop-Oratorium auch zweimal sehr erfolgreich aufführen können. Allerdings sind wir mehrfach über eine Textstelle gestolpert, die ich nicht erklären kann: In Lied Nr. 14 (Durst) lautet eine Stelle: "...nach dem Auszug aus Ägypten SCHUR nach Osten..." Was bedeutet das Wort "Schur"? Das ergibt beim Googlen keinen Sinn und auch der Duden kennt es nicht. Ich dachte erst, das sei ein Druckfehler und müsse "stur" heißen, aber auf der Originalaufnahme singt Paul auch "schur"... Danke für die Hilfe und viele Grüße René

Der Text lautet: 

"Wochenlang zog Israel

nach dem Auszug aus Ägypten

durch die Wüste Schur nach Osten

endlich sahn sie einen See.

 

Während die Ägypter ihre, plötzlich von der Pest hinweggerafften Toten begruben, verließen die Israeliten Ägypten nach mehrhundertjährigem Aufenthalte43, das vierte Geschlecht der zuerst Eingewanderten. Sie rückten gegen die Wüste Schur oder Etham aus, welche Ägypten von Kanaan trennt, auf demselben Wege, auf dem der letzte Erzvater nach dem Nillande gezogen war. 

Letzte Änderung der FAQ: 2012-08-04 18:35
Autor: Dr. Michael Kunze
Revision: 1.0

Digg it! Share on Facebook FAQ ausdrucken FAQ weiterempfehlen Als PDF-Datei anzeigen
Übersetzungsvorschlag für Übersetzungsvorschlag für
Bewertung der Nützlichkeit dieser FAQ:

Durchschnittliche Bewertung: 0 (0 Abstimmungen)

vollkommen überflüssig 1 2 3 4 5 sehr wertvoll

Kommentieren nicht möglich

>